Bauherren berichten

Montag, 19. Februar 2018 08:49 Uhr

Die ersten Wände stehen...

Die Freude ist groß bei unseren Bauherren Carina und Aaron. Das Haus kann man sich jetzt schon sehr gut vorstellen. Schaut Euch das Video an, um weitere Eindrücke zu bekommen!         Your browser does not support HTML5 video. ...

Mittwoch, 14. Februar 2018 11:19 Uhr

Vorbereitungen für den Maurer

Wir haben vom Architekten Bescheid bekommen, uns nun um das Bauwasser zu kümmern, da der Maurer für die nächsten Tätigkeiten Wasser benötigt.

Über die Homepage der Harz Energie erfuhren wir dann, was gebraucht wird und wo wir unser Standrohr abholen müssen.
Wichtig hierbei:
Es gibt verschiedene Standrohre ( Ober-/Unterfloor-Standrohre) und das auch in diversen Ausführungen.
Schaut bei euren Grundstücken nach, welche Art Hydrant ihr habt, damit ihr auch das richtige Standrohr bekommt.
Für die Miete eines Standrohrs wird eine Kaution von 500,00 Euro verla...

Samstag, 27. Januar 2018 10:59 Uhr

Baustromkasten, Bodenplatte & Notartermin

Einige Tage vergingen und wir hatten einen Termin beim Notar und sollten eine eingetragene Dienstbarkeit unterschreiben, denn diese gewährt dem Netzbetreiber den Zugang zur Hochspannungsleitung.
Nun waren wir erfreut und dachten der Grundbucheintrag könne abgeschlossen werden. Jedoch stellte sich beim erneuten Nachfragen beim Grundbuchamt heraus, dass immer noch eine Kleinigkeit fehlte. Deshalb riefen wir wieder bei unserem Notar an. Dieser teilte uns mit, dass die Klosterkammer die letzten Unterlagen losgeschickt hat und der Vorgang mit der Eintragung der Dienstbarkeit abgeschlossen we...

Freitag, 26. Januar 2018 09:09 Uhr

Endlich geht es los!

Das lange Warten hat ein Ende und wir starten in die Bauphase! Am 25.01.2018 wurde der Aushub für die Erstellung unserer Bodenplatte vorgenommen. Einen Überblick haben wir für Euch in Bild und Ton festgehalten.         Your browser does not support HTML5 video. ...

Dienstag, 09. Januar 2018 07:28 Uhr

Schwierigkeiten bei der Eintragung der Grundschuld

Während wir uns die nächsten Tage damit beschäftigten, alle Hausanschlussverträge zu erhalten, kamen natürlich nebenher auch schon einige Rechnungen an. Zum Beispiel die Rechnung für den Bauantrag, einen Anteil für die ersten Arbeitsschritte der Baufirma, das Bodengutachten usw…. Nun ist das mit den Rechnungen ja so: Die Bank gewährt uns ein Darlehen in einer bestimmten Höhe. Wir leiten die bei uns eingegangen Rechnungen an unseren zuständigen Mitarbeiter der Bank weiter. Dieser sorgt dann für die Zahlung von unserem Baukonto an das betreffende Unternehmen. Und dann kam d...